Nächstes Projekt

Termine 15. Projekt – Info

Termine 15. Projekt ReJOYce

Liebe Sängerinnen,

ENDLICH!!!! Ihr habt lange warten müssen. Aber hier sind nun endlich die Termine für unser 15. Projekt. Sofern nicht anders angegeben, finden die Proben im Gemeindehaus Niendorfer Marktplatz 3a statt.

Und natürlich freue ich mich, wenn ihr euch die Termine schonmal im Kalender blockiert, damit ihr dann auch wirklich mitsingen könnt!

Donnerstag, 5. Oktober, 19.30 – 21.30 Uhr erste Probe

Samstag, 7. Oktober, Stimmprobentag (Konferraum, Sachsenweg 2)
– 10.00 – 12.30 Uhr Sopran 2
– 12.45 – 15.15 Uhr Sopran 1
– 15.30 – 18.00 Uhr Alt

Donnerstag, 2. November, 19.30 – 21.30 Uhr
Donnerstag, 9. November,  19.30 – 21.30 Uhr
keine Probe am Donnerstag, 16. November
Donnerstag, 23. November, 19.30 – 21.30 Uhr
Donnerstag, 30. November, 19.30 – 21.30 Uhr

Donnerstag, 7. Dezember, 19.30 – 22.00 Uhr (mit Pianist)
Samstag, 9. Dezember, 10.00 – 14.00 Uhr (mit Pianist und Schlagzeug)

Sonntag, 10. Dezember (2. Advent), (Verheißungskirche)
– 14.30 Uhr Einsingen
– 17.00 Uhr Konzert
– ab 18.30 Uhr After-Concert-Party (Gemeindehaus Sachsenweg 2)

Das 15. Projekt wird wieder als reines Frauenprojekt stattfinden. Euer Wunsch war, dass die Projekte etwas länger sind als nur 4 Donnerstag-Abende. Ich hoffe, ich habe mit der neuen Konzeption der Termine einen guten Weg gefunden, diesen Wunsch zu erfüllen.

Wir werden also schon vor den Herbstferien starten. In der ersten Probe bekommt ihr die Noten und Teachmes und es geht natürlich gleich zur Sache.

Dann möchte ich mit euch gerne etwas neues ausprobieren: Wir machen einen Stimmprobensamstag. Das haben wir so bei ReJOYce noch nicht gemacht. Aber ich weiß von meiner Arbeit mit den anderen Chören, dass so ein Tag extremst viel bringt. Es ist auch schön für die folgenden Proben, weil wir insgesamt schon mehr singen können.

Im November werden wir dann Donnerstags Abends proben. Ein Abend, der 16. November, wird entfallen.

Bei diesem Projekt haben wir einen neuen Pianisten mit an Board, Jan Simowitsch. Ich werde euch Jan in einem späteren Blogbeitrag vorstellen. Weil Jan an dem Wochenende noch ein anderes Konzert hat, sind die Probenzeiten beim Abschlusswochenende etwas verändert. Jan wird schon am Donnerstag und natürlich auch am Samstag dabei sein.

Außerdem spielt Beate Müller Schlagzeug und Ugo Rosano ist als Solist dabei. Ich freue mich schon sehr auf diese Konstellation.

Tanja wird wieder die Anmeldung übernehmen. Wegen der späten Sommerferien beginnt die Anmeldung am 1. September und Endet am 1. Oktober. Natürlich erinnere ich an diese Termine nochmal per Mail an die Anmeldung, wenn es soweit ist  🙂

Was wir singen werden, kann ich aktuell noch nicht sagen. Aber es soll natürlich in die Richtung Weihnachten und Advent gehen und Musik sein, die euch wirklich Spaß macht.

Das Luther Oratorium war cool und – obwohl ich nicht bei der Aufführung dabei sein konnte – eine sehr spannende und bereichernde Erfahrung für mich. Aber die Pause seit unserem letzten Projekt war lang und ich freue mich extremst darauf, wenn wir wieder als ReJOYce – der Niendorfer Gospelchor hier in Hamburg-Niendorf aktiv sind und proben, singen und ein Konzert machen.

Viele Grüße,
Gudrun

 

2 Kommentare

  1. Diese Nachricht richtig gut!!
    Obwohl ich das Lutheroratorium mitgesungen habe und auch im Oktober in Berlin dabei bin, freue ich mich doch riesig auf dieses neue Projekt. Es ist eben doch etwas anderes im gewohnten Chor zu singen. Bis dahin für alle Chorschwestern einen wunderschönen Sommer, ich freue mich aufs Wiedersehen.
    Liebe Grüße
    Eure Perdita

    • Healtheworld

      Das freut mich sehr zu lesen! Viele Grüße, Gudrun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*